Klarmobil macht Mobilfunk great again.


In einem TV-Spot für die Smartphone-Flat von Klarmobil wird Simon Gosejohann zu Donald Trump.

Doch da für viele diese Präsidentschaft gar nicht so great ist, zeigt Klarmobil, was stattdessen great ist: nämlich ihre monatlich kündbaren Smartphone-Flats. Zumindest kann man die abwählen, wenn man keine Lust mehr hat.

Die Spots kommen pünktlich zur Machtübergabe in den USA ins Fernsehen und wurden produziert von blm Film, mit Baris Aladag als Regisseur und Philipp Kirsamer an der Kamera.